i can boogie…

just listen…als ich vor zwei jahren in italien war, habe ich vasco rossi entdeckt. und ich mag die musik auch heute noch. da ich in der ferne trotdzem noch kontakt zur heimat halte und auch halten möchte, höre ich meine podcasts weiter. und da gibt es zum beispiel den von alexander wunschel – blick über den tellerrand. und der hat in seiner letzten folge ein jingle von young folks in rehab gehabt. und das ist ein mashup, das richtig, richtig gut ist. und zack, habe ich mein australien-lied. der download ist frei und ich kann mir gut vorstellen, dass es vielen gefallen wird. also go for it…

Tags: No tags

Comments are closed.