urbanfitness at centennial park

stanley -urbanfitness- und ich

heute war mein letztes training im centennial park. morgen geht mein flieger und damit eine aufregende und spannende australien-zeit zu ende.
vor ein paar wochen habe ich stanley gefragt, ob ich bei ihm mittrainieren kann. er rief mich dann später am tag zurück und damit war ich dabei. und ich bin heute noch sehr begeistert von seinem training. wenn man wie ich, die letzten jahre sitzend verbracht hat, spürt man diese muskeln nicht. stanleys training hat sie wieder zum leben erweckt und manchmal war dieses erwachen für mich relativ schmerzvoll, weil ich einfach zu faul in den letzten jahren gewesen bin. deshalb werde ich mal schauen, ob ich in münchen weiter trainieren kann. obwohl ich denke, dass es schwierig werden wird, jemand zu finden, der so sportlich ist, wie stanley.
deshalb vielen dank für das training. ich denke, dass wird eine ziemlich gute snowboard-saison für mich werden, weil ich ja derart fit bin, dass der fun-park mein freund sein sollte.
thx stan..

a few weeks ago, i asked stanley wether i can join his exercises. he called me back on the same day and on the subsequent thursday i did my first training with stan. well, i felt terrible sorry about my last years sitting in front the laptop. there are a few muscles (and i still don’t know, what are they really for) which can really hurt. but the good thing was, that we never give up. stan with his patience for my exercises and excuses and me to take this opportunity to attend his trainings. and get fit…
it was a really good time and i’d like to thank you for the last 8 weeks. i really expect now a quite good snowboard-season.